Team BOKU

03-BOKU-300x300.png

Unsere Arbeitsgruppe hat ihren Sitz in Wien, Österreich, wo wir in das Departement für Wald- und Bodenwissenschaften (Institut für Waldbau) der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) integriert sind. Unser Forschungsteam konzentriert sich hauptsächlich auf die Evolutions- und Populationsgenetik sowie auf die Forstbaumzüchtung. Als offizieller Projektleiter ist unsere Gruppe für die Koordination von ACORN (WP6) verantwortlich und damit irgendwie an allen WPs beteiligt. Dennoch beschäftigt sich die BOKU vor allem mit der Identifizierung und Beprobung von Studienpopulationen (AP1), der Untersuchung von Dürreanpassungssignaturen im Eichengenom (AP3) und der Entwicklung von Saatguttransferrichtlinien (AP5).

P1070833_edited.jpg

Charalambos Neophytou, PhD.

Spezialisiert auf Waldökologie, Forstgenetik, Phylogenetik und Baumzüchtung.

Bisher konzentrierte sich seine Arbeit auf räumliche und zeitliche Veränderungen genetischer Variation unter dem Einfluss evolutionärer Mechanismen und menschlicher Aktivitäten. Darüber hinaus hat er an praxisorientierten Projekten zur Provenienzidentifikation auf Basis molekularer Marker und Provenienzforschung durch gemeinsame Gartenexperimente mitgearbeitet.

Rolle in ACORN:  Projektleitung.

Simon Jansen, PhD.

Spezialisiert auf Forstgenetik, Baumzüchtung und Naturschutz.

Im Rahmen seiner Doktorarbeit untersuchte Simon Jansen den historischen und aktuellen Transfer von forstlichem Vermehrungsguts und seine Auswirkungen auf forstgenetische Ressourcen in Europa. Seine weiteren Forschungsinteressen liegen in der Ökologie tropischer Wälder sowie der Nischen -Modellierung von Baumarten im Klimawandel.  

Rolle in ACORN: Projektkoordination (AP6), Artenidentifikation (AP1), sowie AP3 und AP4

123-456-7890

204_Simon_1_edited.jpg
renata.jpeg

Renata Milcevicova, PhD.

Spezialisiert auf Genetik und Molekularbiologie.

Rolle in ACORN: Molekulare Analysen, PCR, DNA-Sequenzierung